Lage und Umgebung

Die Gegend um unsere “Zia Anna” bietet alles, was das Leben in Italien so besonders lebenswert macht: Sonne, Wein, feinstes Olivenöl, frischer Fisch und Meeresfrüchte, knackiges Obst und Gemüse. Italien pur erwartet Sie hier in reinster Form.

Essen, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele:

Ceglie Messapica
Die Geschichte Ceglie Messapicas reicht bis in das 15. Jahrhundert vor Christus zurück. Der Ursprung ist sicher vor-hellenisch, doch neue Spuren und Funde lassen sich auf ein Alter von bis zu 4000 Jahre datieren. Ceglie liegt auf einem etwa 300 Meter hohen Hügel. Abends kann man die hochgelegene Stadt schon durch die Lichter von weitem erkennen. Der Specchia Miano (ein Tumulus) hat einen Durchmesser von 20 bei einer Höhe von 11 Metern und ist damit einer der größten in Apulien. mehr Infos

Tarent
Die Stadt der zwei Meere und der Drehbrücke, deren antikes Zentrum die rund 34 Hektar große Insel Isola del Borgo Antico bildet. Die Altstadt, die heute als Insel erscheint, war ursprünglich eine Halbinsel. In ganz Tarent gibt es Gebäude und Palazzi, die historischen Persönlichkeiten der Stadt gehörten. Unser Tipp: Nutzen Sie den Aufenhalt zum shoppen italienischer Designermode und genießen Sie danach essen im La Paranza Ristorante im Hafen mit Blick auf die Fischerboote. mehr Infos

Ostuni
Wegen der vielen weißgekalkten Häuser wird Ostuni auch "die weiße Stadt" genannt. In den engen Gassen mit ihren oft unübersichtlich ineinander geschachtelten Häusern fühlt man einen Hauch von Orient. Ostuni ist ein beliebtes Touristenzentrum und das Meer in seiner Nähe gilt als eines der saubersten Italiens. mehr Infos
Ostuni und Casa Brunetti 201516 050
Ostuni und Casa Brunetti 201516 060
Ostuni und Casa Brunetti 201516 207
Ostuni und Casa Brunetti 201516 244
Ostuni und Casa Brunetti 201516 434
Alberobello
Die Stadt ist vor allem durch ihre Kegelbauten (Trulli) berühmt, die nach dem Vorbild der Bauweise von Hirtenhütten in dieser Gegend gehäuft entstanden und gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. mehr Infos

Polignano a Mare
die Stadt ist alleine schon wegen ihrer tollen Lage ein beliebter Ausflugs- und Urlaubsort. Die strahlend weißen Häuser des Ortes kleben malerich an den Klippen der Adriaküste. mehr Infos

Lecce
Im Umland von Lecce wird ein Tuffstein abgebaut. Dieser Stein begünstigte die rasche Ausbreitung des Lecceser Barocks, dessen zahlreiche Bauwerke in der Stadt zu bewundern sind. mehr Infos

Die Ausstattung und Beschreibung des Stadthauses Zia Anna finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Miete und die Reservierungsanfragen finden Sie hier.